• Spätsommerkonzerte D

Die Spätsommertournée 2018


Im Anschluss an die Workshop- und Konzertphase in Krzyżowa/Kreisau im August führt unsere Spätsommertournee 2018 mit einer Auswahl von Seniors und Juniors von Krzyżowa-Music zu Gastspielen in Polen und Deutschland: Auf Einladung der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau gastiert Krzyżowa-Music in der klassizistischen Warschauer Dreifaltigkeitskirche und auf Einladung des europäischen Krzysztof Penderecki Musikzentrums Lusławice, nahe Krakau, im dortigen großen Konzertsaal. Die Tournee findet ihre Fortsetzung in Deutschland auf dem schleswig-holsteinischen Kultur Gut Hasselburg und endet bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in Ulrichshusen.

Im Rahmen der Spätsommertournée 2018 wird Krzyżowa-Music in diesem Jahr die folgendeb Konzerte geben:

 

Dienstag,
28. August 2018
19.00 Uhr

Abendkonzert der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau
Ort: Dreifaltigkeitskirche Warschau, Kościół Świętej Trójcy pl. Małachowskiego 1, PL-01-001 Warszawa

Programm:
u.a. Ignacy Jan Paderewski: Sonate für Violine und Klavier; Krzysztof Penderecki: Sextett für Klarinette, Horn, Streichtrio und Klavier; Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

Musiker:
Viviane Hagner, Violine & Leitung – Matthias Kirschnereit, Klavier — Francisco Fullana, Violine — Luosha Fang, Viola — Claudio Bohórquez, Violoncello — Anastasia Kobekina, Violoncello — Andrzej Ciepliński, Klarinette — Cristiana Neves Custódio, Horn

Eintritt frei
Kartenreservierung hier:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag,
30. August 2018
19.00 Uhr
Abendkonzert im Europäischen Krzysztof-Penderecki-Musikzentrum Lusławice

Ort: Großer Saal, Lusławice 250, PL 32-840 Zakliczyn

Programm:
u.a. Johannes Brahms: Klarinettentrio a-Moll op. 114
Krzysztof Penderecki: Sextett für Klarinette, Horn, Streichtrio und Klavier
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

Musiker:
Viviane Hagner, Violine & Leitung – Matthias Kirschnereit, Klavier — Francisco Fullana, Violine — Luosha Fang, Viola — Claudio Bohórquez, Violoncello — Anastasia Kobekina, Violoncello — Andrzej Ciepliński, Klarinette — Cristiana Neves Custódio, Horn

Eintritt frei
Kartenreservierung ab Ende Juni:
www.emanacje.pl

Sonnabend,
1. September 2018
19.00 Uhr

Abendkonzert im Kultur Gut Hasselburg in Schleswig-Holstein

Ort: Barocksaal im Schloss, Allee 10, D 23730 Hasselburg/

Programm:
u.a. Johannes Brahms: Klarinettentrio a-Moll op. 114
Krzysztof Penderecki: Sextett für Klarinette, Horn, Streichtrio und Klavier,
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

Musiker:
Viviane Hagner, Violine & Leitung – Matthias Kirschnereit, Klavier — Francisco Fullana, Violine — Luosha Fang, Viola — Claudio Bohórquez, Violoncello — Anastasia Kobekina, Violoncello — Andrzej Ciepliński, Klarinette — Cristiana Neves Custódio, Horn

Eintrittspreise:
25,00 EUR / 20,00 EUR
(zzgl. BBK-/AK-Gebühr)
Kartenvorverkauf unter:
www.hasselburg.de


Sonntag,
2. September 2018
16.00 Uhr

Krzyżowa-Music zu Gast bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern

Ort: Ulrichshusen, Schloss, D-17194 Ulrichshusen/Müritz

Programm:
u.a. Johannes Brahms: Klarinettentrio a-Moll op. 114
Krzysztof Penderecki: Sextett für Klarinette, Horn, Streichtrio und Klavier,
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

Musiker:
Viviane Hagner, Violine & Leitung – Matthias Kirschnereit, Klavier — Francisco Fullana, Violine — Luosha Fang, Viola — Claudio Bohórquez, Violoncello — Anastasia Kobekina, Violoncello — Andrzej Ciepliński, Klarinette — Cristiana Neves Custódio, Horn

 

Eintrittspreise:
40 EUR / 30 EUR / 20 EUR
(zzgl. BBK-/AK-Gebühr)
Kartenvorverkauf über die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern:
www.festspiele-mv.de

 

Änderungen vorbehalten!